Nicht nur auf dem Platz macht Hoffenheim dem FC Bayern mächtig Konkurrenz. Auch was Vertragsangebote angeht, scheint der Tabellenführer mit dem Rekordmeister mithalten zu können.

Laut "Bild" sollen die Bayern Sejad Salihovic in der vergangenen Woche ein Angebot unterbreitet haben. "Die Bayern haben aber erst angefragt, nachdem Sejad bei uns zugesagt hatte", so Hoffenheims Manager Jan Schindelmeiser.

"Ich fühle mich hier wohl, habe mich hier gut entwickelt, will das auch weiterhin", erklärte der 24-jährige der bis 2012 verlängert hat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel