Schalke 04 muss auch im Topspiel gegen Bayern München am Sonntag auf Christian Pander verzichten.

Ein Einsatz gegen den deutschen Rekordmeister kommt für den Linksverteidiger noch zu früh, stattdessen soll 25-Jährige mit der zweiten Mannschaft Spielpraxis in der Regionalliga West sammeln.

Der Nationalspieler war nach rund einmonatiger Pause wegen eines Blutergusses in der linken Wade am Dienstag ins Training der ersten Mannschaft zurückgekehrt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel