Drei Tage nach Sejad Salihovic hat Tabellenführer 1899 Hoffenheim auch Matthias Jaissle langfristig an sich gebunden.

Der Stammspieler in der Innenverteidigung verlängerte seinen Vertrag bei der Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2011.

"Matthias hat eine beachtliche Entwicklung hingelegt. Er hat sich bei uns in allen Bereichen weiterentwickelt", sagte Rangnick.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel