Der FC Bayern München muss auch im Top-Spiel beim FC Schalke 04 auf Miroslav Klose und Holger Badstuber verzichten.

Stürmer Klose ist in dieser Woche ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. "Er ist noch nicht spielfit", stellte Trainer Louis van Gaal aber am Freitag fest. Der Nationalspieler solle aber beim abschließenden Gruppenspiel in der Champions League gegen den FC Basel kommenden Mittwoch in den Kader zurückkehren.

Für Badstuber (Schambeinentzündung) kommt auch diese Partie zu früh. Van Gaal erklärte, der Innenverteidiger werde vor der Winterpause wohl nicht mehr zum Einsatz kommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel