Hertha BSC plant anscheinend den Transfer des Jahres. Wie die "B.Z." berichtet, sollen die Berliner an Toptorjäger Marc Janko dran sein.

Der 25-Jährige von Red Bull Salzburg mischt derzeit die österreichische Liga auf und traf in 15 Spielen bereits 20 Mal.

Hertha-Manager Dieter Hoeneß soll bereits mit dessen Berater Georg Stanggassinger gesprochen haben. Janko könnte im im Winter für rund fünf Millionen wechseln - vorher aber müsste Marko Pantelic die Berliner verlassen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel