Torjäger Lucas Barrios von Herbstmeister Borussia Dortmund steht offenbar ganz oben auf der Wunschliste von Real Madrid. Wie die spanische Sporttageszeitung "Marca" berichtet, sollen die Königlichen bereit sein, zwischen 15 und 20 Millionen Euro für den 26-Jährigen zu zahlen. Barrios erzielte bislang 27 Tore in 48 Bundesligaspielen für den BVB.

Zuletzt hatte es Spekulationen gegeben, dass Real sich im Winter mit dem Bremer Hugo Almeida oder dem Wolfsburger Edin Dzeko verstärken könnte. Im Fall Dzeko schreckt die Madrilenen aber offenbar die festgeschriebene Ablösesumme von 40 Millionen Euro ab.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel