Für Bundestrainer Joachim Löw ist Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund im Rennen um die Meisterschale der haushohe Favorit.

"Ich wage die Prognose, dass Dortmund schwer einzuholen sein wird. Mannschaften wie Leverkusen oder die Bayern müssen schon eine gute Serie starten, um das zu schaffen", sagte Löw bei der Gala "Sportler des Jahres" in Baden-Baden.

Der Bundestrainer nahm am Sonntagabend im Kurhaus gemeinsam mit Kapitän Philipp Lahm den Preis für die Mannschaft des Jahres 2010 in Empfang.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel