Hannover 96 muss am kommenden Freitag gegen den VfL Bochum erneut auf Mittelfeldspieler Altin Lala verzichten. Der Albaner leidet noch immer an Problemen im Bandscheibenbereich.

Trainer Dieter Hecking stehen neben den Langzeitverletzten zudem die gesperrten Jiri Stajner und Hanno Balitsch nicht zur Verfügung.

Arnold Bruggink hat seine Wadenprobleme derweil überwunden, kommt für einen Einsatz in der Startelf aber wohl ebenfalls noch nicht in Betracht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel