Der italienische Rekordmeister Juventus Turin hat offenbar ein Auge auf Klaas-Jan Huntelaar von Schalke 04 geworfen.

Die "alte Dame" bietet dem Bundesligisten laut der Sporttageszeitung "Corriere dello Sport" ein Tauschgeschäft mit Mohamed Sissoko an. Juve suche derzeit einen starken Mittelfeldspieler und hoffe auf eine Verpflichtung des ehemaligen Profis des Ligarivalen AC Mailand.

Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler Sissoko ist nach Angaben des Blattes derzeit heiß umworben. Angeblich haben auch der VfL Wolfsburg und 1899 Hoffenheim Interesse angemeldet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel