Die Verletzungssorgen bei Borussia Mönchengladbach reißen nicht ab: Roel Brouwers hat sich eine schwere Innenband-Verletzung zugezogen und wurde am Dienstag in Köln operiert.

Damit fehlt der Innenverteidiger beim Rückrunden-Auftakt in Nürnberg und fällt erneut wochenlang aus.

Da auch Dante noch nicht einsatzfähig ist, werden bei der Begegnung am Samstag wohl die Neuzugänge Martin Stranzl und Havard Nordtveit die Innenverteidigung der Borussia bilden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel