Tabellenführer Borussia Dortmund ist mit einem Sieg in die Rückrunde gestartet.

Das Team von Trainer Jürgen Klopp gewann das Freitagsspiel des 18. Spieltags bei Bayer Leverkusen mit 3:1 (0:0).

Binnen fünf Minuten machten die Gäste den 15. Saisonsieg klar.

Kurz nach der Pause traf zunächst Kevin Großkreutz doppelt (50., 53.), dann erhöhte Mario Götze (55.).

Für den Leverkusener Ehrentreffer sorgte Stefan Kießling elf Minuten vor dem Abpfiff.

Der BVB liegt damit nun 13 Zähler vor dem Dritten Leverkusen und dem direkten Verfolger Mainz 05.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel