Torjäger Theofanis Gekas von Eintracht Frankfurt hat einen leichten Muskelfaserriss im linken Oberschenkel erlitten und droht für das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach am Sonntag auszufallen.

Gekas hat in dieser Saison bereits 14 Treffer für die Hessen und damit mehr als die Hälfte der 24 Frankfurter Bundesliga-Tore erzielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel