Der Wechsel von Eintracht Frankfurts Caio zu Dynamo Moskau ist geplatzt. Das bestätigten die Hessen. Grund ist das Knie des Brasilianers, das den Medizincheck wegen einer Knorpelproblematik nicht überstand.

Caio wird ganz normal wieder bei Frankfurt am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel