Borussia Dortmund muss im Auswärtsspiel am Freitag beim Karlsruher SC auf Mittelfeldspieler Sebastian Kehl und Stürmer Nelson Valdez verzichten.

Kapitän Kehl zog sich beim 4:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt eine Knochenstauchung mit Bluterguss im rechten Sprunggelenk zu.

Valdez musste in der Begegnung fünf Minuten vor der Halbzeitpause mit einem Muskelfaserriss im linken Oberschenkel ausgewechselt werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel