Es ist perfekt: Felix Magath holt Ali Karimi nach Schalke. "Ich freue mich, dass wir bis Saisonende noch einen erfahrenen Spieler hinzubekommen", sagte Magath dem "kicker".

Der offensive Mittelfeldmann absolvierte 112 Spiele für die iranische Nationalmannschaft und spielte 2005 bis 2007 beim FC Bayern - ebenfalls unter Magath.

"Im Moment haben wir Probleme, das Spiel aus dem Mittelfeld in den Angriff zu tragen. Karimi ist ein sehr guter Fußballer und kann uns in dieser Beziehung helfen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel