Für Abwehrspieler Tim Hoogland von Schalke 04 ist die Saison früh beendet.

Der 25-Jährige musste erneut am Knie operiert werden. Seit seinem Wechsel vom FSV Mainz nach Gelsenkirchen hat Hoogland kein Spiel absolviert, unter anderem fiel er wegen einer Erkrankung der Bauchspeicheldrüse und Rückenproblemen aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel