Artur Wichniarek hat seinen Vertrag bei Arminia Bielefeld bis 30. Juni 2011 verlängert.

Der Kontrakt enthält keine Ausstiegsklausel, somit würde Wichniarek auch im Falle eines Abstiegs der Arminia in Bielefeld bleiben.

"Ich habe Arminia viel zu verdanken. Nach meiner schweren Zeit bei Hertha BSC Berlin haben sie mich nach Bielefeld zurückgeholt, als niemand mehr an mich geglaubt hat. Ich wollte in unserer sportlich schwierigen Zeit aber auch ein Zeichen setzen, dass wir zusammenhalten müssen", erklärte der Pole.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel