Ex-Kapitän Ioannis Amanatidis hat bei Eintracht Frankfurt nach seiner Kritik an Trainer Michael Skibbe keine Zukunft mehr.

Der Grieche wurde von Skibbe vor dem Spiel gegen Bayer Leverkusen am Samstag (15.30 Uhr/LIGA total!) aus der Mannschaft geworfen.

"Amanatidis spielt keine Rolle mehr bei Michael Skibbe. Er spielt keine Rolle mehr in meinen Planungen", sagte der Eintracht-Coach am Donnerstag.

Amanatidis hatte zuletzt mehrfach mehr Einsatzzeiten gefordert und beklagte sich über mangelnde Wertschätzung und Dankbarkeit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel