Der Hamburger SV bangt vor dem Stadtderby gegen den FC St. Pauli am Mittwoch (18.45 Uhr/LIGA total!) um den Einsatz von Mladen Petric.

Der Stürmer musste am Mittwoch aufgrund eines grippalen Infekts auf das Abschlusstraining verzichten, soll bis zum Anpfiff aber wieder fit werden.

Sollte Petric gegen den Aufsteiger ausfallen, würde höchstwahrscheinlich Änis Ben-Hatira für den Kroaten in den Angriff neben Ruud van Nistelrooy rücken.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel