Borussia Dortmund hofft auf den Einsatz von Kapitän Sebastian Kehl im Spiel beim Karlsruher SC am Freitag.

Der Mittelfeldspieler hatte sich beim 4:0 gegen Eintracht Frankfurt am vergangenen Samstag eine Knochenstauchung mit Bluterguss im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Definitiv ausfallen werden Nelson Valdez mit einem Muskelfaserriss und Diego Klimowicz mit Grippe. Wegen seiner Rot-Sperre muss Robert Kovac aussetzen. Ein Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Patrick Owomoyela und Mohamed Zidan.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel