Eintracht Frankfurt kann im Abstiegskampf am Sonntag gegen den VfB Stuttgart (15.30 Uhr/LIGA total!) wieder auf Sebastian Jung zurückgreifen.

Trainer Michael Skibbe kündigte den Einsatz des U-21-Nationalspielers in der Startformation an. Bei der 0:3-Niederlage der Hessen beim 1. FC Nürnberg war Jung wegen einer Nasennebenhöhlenentzündung ausgefallen.

Fehlen werden dagegen die verletzten Torwart Oka Nikolov, Zlatan Bajramovic, Caio, Kapitän Chris und Ricardo Clark.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel