Hannover 96 muss auch im Spitzenspiel am Samstag gegen Rekordmeister Bayern München (15.30 Uhr/LIGA total!) auf seinen Top-Stürmer Didier Ya Konan verzichten. Der Ivorer leidet weiter an Knieproblemen.

"Wir wollen ihn wieder langsam an die Mannschaft heranführen, ohne dabei Hektik aufkommen zu lassen", sagte 96-Trainer Mirko Slomka und ließ den Zeitpunkt für das Comeback des Angreifers offen.

Neben Ya Konan könnte auch Manuel Schmiedebach ausfallen. Der Mittelfeldspieler wird von Adduktorenproblemen geplagt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel