Borussia Mönchengladbach muss im Abstiegskampf der Bundesliga in den kommenden Wochen auf Igor de Camargo verzichten.

Der Stürmer zog sich im Training am Mittwoch ohne Einwirkung eines anderen Spielers eine Innenbanddehnung im linken Knie zu. Das teilte das Tabellenschlusslicht nach einer Untersuchung bei Mannschaftsarzt Stefan Hertl mit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel