Schalke 04 hat am Freitagmittag die Freistellung von Pressesprecher Rolf Dittrich bestätigt.

"Er ist somit von allen Tätigkeiten für den Klub entbunden", hieß es in einer Pressemitteilung.

Die Entscheidung des Vorstands nach Empfehlung des Aufsichtsrats wurde dem 42 Jahre alte Intimus von Trainer und Manager Felix Magath bereits am Donnerstag mitgeteilt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel