Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die letzten fünf Spieltage terminiert.

Sollte die Saison wie bisher verlaufen, könnte die Entscheidung um die Titelvergabe an einem Sonntag fallen.

Denn zum Abschluss des 30. Spieltages empfängt zunächst Bayern München am 17. April den aktuellen Zweiten Bayer Leverkusen, anschließend tritt Tabellenführer Borussia Dortmund im eigenen Stadion gegen den SC Freiburg an.

Dabei könnte der BVB im Idealfall schon vor dem Anpriff der Partie gegen die Breisgauer als Titelträger feststehen.

Am 32. Spieltag muss der FC Schalke 04 zum Samstagabendspiel bei den Bayern in der Allianz Arena antreten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel