Energie Cottbus verliert zur kommenden Saison 2009/10 seinen Hauptsponsor.

Der Energiedienstleister enviaM will sich dann nur noch auf die Förderung des Nachwuchses sowie des U-23-Teams im Verein konzentrieren.

Das Unternehmen ist seit der Spielzeit 2001/02 Hauptgeldgeber der Lausitzer und überwies zuletzt geschätzte 1,2 Millionen Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel