Eklat um Michael Ballack nach dem Sieg gegen den FC Schalke 04: Der Mittelfeldspieler kletterte nach dem Spiel auf den Zaun zu den Fans und griff sich ein Megafon.

Damit stimmte Ballack Sprechchöre an, in denen auch die Worte "Scheiß FC Köln" aus Ballacks Kehle schallten ? und der gesamte Fanblock brüllte mit Ballack. Dieses belegen Handy-Videos, die im Internet kursieren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel