Der bisherige Regionalliga-Coach Marcus Sorg wird Nachfolger von Trainer Robin Dutt beim SC Freiburg.

Der in Ulm geborene Ex-Zweitligaprofi, der die SC-Amateure seit rund zwei Jahren trainiert, wird die Freiburger Profis ab der kommenden Saison betreuen. Co-Trainer wird der bisherige A-Juniorentrainer Christian Streich. Beide sind 45 Jahre alt.

Der ursprünglich bis 2012 im Breisgau unter Vertrag stehende Dutt wird ab der kommenden Saison den Freiburger Ligarivalen Bayer Leverkusen betreuen und beerbt dort Jupp Heynckes.

Für den 46 Jahre alten Dutt, der im Jahr 2007 die Nachfolge des Freiburger Urgesteins Volker Finke angetreten hatte, erhalten die Freiburger angeblich eine Ablösesumme in Höhe von einer Million Euro. Dutt erhält beim Werksklub einen Zweijahresvertrag mit einjähriger Option.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel