Der VfL Wolfsburg muss im Abstiegskampf womöglich auf Simon Kjaer verzichten.

Der Verteidiger verletzte sich beim Aufenthalt bei der dänischen Nationalmannschaft vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Norwegen und erlitt eine Bänder- und Knöchelverletzung.

Kjaer wird die geplanten Einsätze für das Team von Morten Olson gegen Norwegen und die Slowakei nicht absolvieren können. "Wir wissen noch nicht, ob etwas gebrochen ist", äußerte sich Olsen zu der Blessur.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel