Nach 14 Spieltagen steht für den VfL Bochum gerade mal ein Saisonsieg auf der Habenseite. Mit zehn Punkten steht der Klub auf Rang 16. Da scheint Marcel Koller nicht mehr unantastbar zu sein.

"Bis Weihnachten müssen wir sechs Zähler holen", fordert Manager Thomas Ernst in der "Bild". Nicht einfach: Der VfL hat den HSV und Köln zu Gast und muss nach Frankfurt.

"In Bochum gibt es eine Führungsspitze, die nicht gleich bei 'Koller-raus-Rufen' handelt. Das hat sich in der Vergangenheit bewährt", bleibt der Trainer optimistisch.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel