Der 1.FC Nürnberg gibt Entwarnung. Ilkay Gündogan hat sich beim Sonntagsspiel gegen den 1. FC Köln nicht schwer verletzt. Der 20-Jährige habe sich nur eine Prellung am rechten Fuß zugezogen, teilte der Verein mit.

Einem Einsatz im Spiel gegen den FC Bayern steht demnach nichts im Weg.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel