Pavel Krmas vom SC Freiburg hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig verlängert. Der tschechische Verteidiger bestritt bislang 75 Spiele für den SC und erzielte dabei drei Tore. Über die Vertragsdauer machten die Breisgauer keine Angaben.

"Mit dem jetzt gefundenen Ergebnis können beide Seiten mehr als zufrieden sein. Pavel Krmas stellt mit seinem vorbildlichen Charakter und seiner sportlichen Erfahrung einen wichtigen Bestandteil unseres Kader dar. Deshalb sind wir glücklich, dass er dem SC Freiburg erhalten bleibt", sagte Freiburgs Sportdirektor Dirk Dufner.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel