Sejad Salihovic von 1899 Hoffenheim will den Klub am Saisonende offenbar verlassen. Der Bosnier hat bei den Kraichgauern scheinbar die Akzeptanz in der Mannschaft verloren. "Meine Meinung ist hier nicht mehr so gefragt", sagte Salihovic dem "kicker".

Der Mittelfeldspieler ist in der aktuellen Saison mit fünf Toren und acht Assists allerdings Hoffenheims Topscorer. Vor dem Absprung steht angeblich auch Vedad Ibisevic. Dem Angreifer sollen Angebote aus England und Italien vorliegen.

Unterdessen bangt Hoffenheims Trainer Marco Pezzaiuoli vor dem Gastspiel beim SC Freiburg am Samstag (15.30 Uhr/LIGA total!) um den Einsatz von Stürmer Ryan Babel.

"Hinter ihm steht ein Fragezeichen. Er hat eine Entzündung im Knie. Die muskuläre Problematik aus dem Spiel gegen den HSV ist weg. Es ist eine Entzündung vorne im Knie. Er konnte gestern nur einmal trainieren und hat Probleme", sagte Pezzaiuoli. Verletzungsbedingt fehlen wird zudem Boris Vukcevic.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel