Mittelfeldspieler Jan Moravek vom 1. FC Kaiserslautern hat seine Wadenverletzung überstanden und kehrt am Samstag beim VfB Stuttgart (18.30 Uhr/Liga total!) zurück in die FCK-Startelf.

"Ich bin froh, dass Jan wieder dabei ist. Er ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Mittelfeld und Angriff. Seine überraschenden Momente haben uns gegen Leverkusen gefehlt", sagte Trainer Marco Kurz am Donnerstag.

Der Coach muss allerdings weiterhin auf die Stürmer Ivo Ilicevic (Bauchmuskelzerrung) und Adam Nemec (Innenbanddehnung) verzichten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel