Da waren es nur noch fünf: Bayer Leverkusen bringt Spannung in ein Titelrennen, das schon vor Monaten entschieden schien.

Mit einem 2:1 (0:0)-Arbeitssieg gegen den rückte die Werkself bis auf fünf Punkte an den Tabellenführer Borussia Dortmund heran.

St. Pauli dagegen ist weiter Tabellen-17. Dabei schien nach dem Führungstreffer von Charles Takyi (58.) die Sensation drin, Stefan Kießling (66.) und Joker Lars Bender (77.) aber drehten das Spiel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel