1899 Hoffenheim streckt offenbar die Fühler nach einem neuen Trainer aus. Nachfolger von Marco Pezzaiuoli soll laut "Bild" im Sommer bei den Kraichgauern St.-Pauli-Trainer Holger Stanislawski werden.

Der 41-Jährige soll den Hanseaten bereits mitgeteilt haben, den Verein im Sommer verlassen zu wollen.

1899-Manager Ernst Tanner dementiert allerdings ein angebliches Treffen von 1899-Mäzen Dietmar Hopp und Stanislawski: "Das hat es nicht gegeben."

Vonseiten Hopps gab es kaum Neuigkeiten: "Alles, was ich dazu sage, steigert doch jetzt nur die Unsicherheit des aktuellen Trainers", sagte der 70-Jährige dem "kicker".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel