Der FC Bayern München hat vor dem Bundesliga-Endspurt große Personalprobleme in der Abwehr. Neben den angeschlagenen Daniel van Buyten und Danijel Pranjic fehlt auch Holger Badstuber gelbgesperrt.

Zu dem Trio gesellt sich nun auch Breno: Der brasilianische Innenverteidiger laboriert seit einigen Wochen an Problemen im Sprunggelenk. Laut "Bild" muss der 21-Jährige operiert. Einen Zeitplan für den Eingriff gibt es allerdings noch nicht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel