Daniel van Buyten von Bayern München ist mit seiner Reservistenrolle unzufrieden.

"Ich habe mich immer fair verhalten", betont der Belgier in der "Sport Bild". "Es heißt immer, dass nach Leistung aufgestellt wird. Da haben die anderen beiden Verteidiger scheinbar mehr Kredit."

"Daniel trainiert sehr gut, hat in Spielen immer seine Leistung gebracht und wichtige Tore erzielt", kann sich auch Franck Ribery nicht erklären, warum der Ex-HSVer so wenig spielt.

Der Franzose wäre "sehr traurig, wenn Daniel gehen würde."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel