Borussia Mönchengladbach muss wohl auch im Spiel beim FSV Mainz 05 am Freitag auf Igor de Camargo verzichten.

Der Stürmer laboriert weiter an seiner Innenbanddehnung im Knie und konnte auch am Dienstag nicht am Mannschaftstraining teilnehmen.

"Es wird sehr eng für ihn", sagte Trainer Lucien Favre mit Blick auf das wichtige Spiel in Mainz.

Das abstiegsbedrohte Gladbach hat als Tabellenletzter zwei Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel