Bundesligist Eintracht Frankfurt muss im Auswärtsspiel bei 1899 Hoffenheim möglicherweise auf Theofanis Gekas verzichten.

Der Top-Torjäger der Hessen erlitt im Training eine Muskelverhärtung im Oberschenkel und wird die nächsten Tage kürzer treten.

Frankfurt muss bei den Kraichgauern bereits auf dessen Landsmann Georgios Tzavellas verzichten, der sich im Training einen Kreuzbandanriss zuzog und diese Saison nicht mehr spielen wird.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel