Der FC St. Pauli kommt im ersten Spiel nach Holger Stanislawskis angekündigtem Abschied nicht über ein 2:2 (1:0) gegen den VfL Wolfsburg hinaus.

Köln muss gegen den VfB Stuttgart eine bittere 1:3-Niederlage einstecken. Hoffenheim schlägt Eintracht Frankfurt durch ein Tor von Firmino mit 1:0 (0:0). Der HSV und Hannover 96 trennen sich 0:0.

Der 1. FC Kaiserslautern verliert gegen Nürnberg mit 0:2 durch Treffer von Eigler und Mak.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel