Der 1. FC Köln muss im Saisonendspurt für unbestimmte Zeit auf Slawomir Peszko verzichten.

Der Mittelfeldspieler erlitt im Ligaspiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart (1:3) einen Innenbandriss im rechten Knie.

Der polnische Winter-Zugang war in der Rückrunde einer der besten Spieler der Kölner.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel