Der 1. FC Kaiserslautern hat für die kommende Spielzeit Mittelfeldspieler Olcay Sahan vom Zweitligisten MSV Duisburg verpflichtet. Der 23-Jährige unterzeichnete bei den "Roten Teufeln" einen Vertrag bis Ende Juni 2015 und wechselt ablösefrei zu den Pfälzern.

"Wir haben Olcay Sahan intensiv beobachtet und sind überzeugt, mit ihm eine weitere wichtige Qualität für unseren Kader zu bekommen. Er ist im Mittelfeld vielseitig einsetzbar, in seiner sportlichen Entwicklung noch nicht am Ende und passt auch charakterlich einwandfrei zu uns", sagte FCK-Coach Marco Kurz.

Sahan bestritt für den MSV 69 Zweitliga-Spiele und erzielte dabei elf Tore. Der Mittelfeldspieler gehört zum Kreis der türkischen Nationalmannschaft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel