Trotz seines ersten "Matchballs" zum Gewinn der deutschen Meisterschaft plant Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund für den Fall des Titelgewinns beim Punktspiel am Samstag bei Borussia Mönchengladbach offiziell keine Fan-Veranstaltungen.

Das teilte die Geschäftsstelle des Klubs auf "SID"-Anfrage mit. Auch die Stadt Dortmund bereitet nach Angaben der Pressestelle keinerlei öffentliche Aktionen vor.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel