Manager Dieter Hoeneß sieht seine Verdienste bei Hertha BSC auf einer Stufe mit denen seines Bruders Uli beim FC Bayern.

"Ich bin so vermessen zu sagen, dass ich hier bei Hertha Vergleichbares geleistet habe wie Uli bei Bayern - und zwar unter ganz anderen Startvoraussetzungen", sagte Hoeneß in einem "Bild"-Interview.

Als er 1997 beim Hauptstadtklub einstieg, habe er nicht bei Null, sondern "eher bei minus 20" angefangen, erklärte der 55-Jährige: "Jetzt sind wir bei 60. Also, da ist noch Luft nach oben."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel