Der VfB Stuttgart bangt vor dem Spiel bei 1899 Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr/LIGA total!) um Martin Harnik.

Den Österreicher, der bislang neun Saisontore in der Meisterschaft erzielt hat, plagen muskuläre Probleme.

Definitiv fällt im Kraichgau Anbwehrspieler Cristian Molinaro wegen eines Muskelfaserisses aus.

Unterdessen erklärte VfB-Trainer Bruno Labbadia am Donnerstag, dass es keine Konsequenzen für die Streithähne Arthur Boka und Ciprian Marica geben wird, die im Training heftig aneinandergeraten waren.

"Das darf nicht passieren. Ich sehe es aber nicht als strafwürdig, da es der Mannschaft nicht geschadet hat", sagte Labbadia.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel