Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat Rechtsanwalt Carsten Thiel von Herff zum Ombudsmann ernannt.

Im Rahmen des Projekts "Transparenz und Integrität im Fußball", das Ligaverband und DFL mit Unterstützung der Organisation Transparency International durchführen, wurde der 37-Jährige in das eigens geschaffene Amt berufen.

Als eine der ersten europäischen Profi-Sportorganisationen verfügt die Bundesliga als Präventionsmaßnahme zum Schutz des sportlichen Wettbewerbs ab sofort über einen externen Ombudsmann.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel