DFB-Sportdirektor Matthias Sammer hat im Bezug auf die Sondergenehmigung für Stuttgarts Teamchef Markus Babbel eine Lizenz für Bundesliga-Trainer gefordert.

"Diese Teamchef-Lösungen sind nur ein Bluff. Die Vereine suggerieren damit: Im Grunde kann den Job jeder machen, der selbst gespielt und ein paar Titel gewonnen hat", so Sammer zur "Bild".

"Das hat nichts mit Markus Babbel zu tun. Ich habe ihn schließlich als Spieler zum VfB geholt", sagte er weiter. Der Trainer-Job müsse "etwas Besonderes sein" und brauche eine intensive Ausbildung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel