Bayern Münchens ehemaliger Torwart hat die zuletzt gezeigten Leistungen von Bastian Schweinsteiger im Trikot der Münchner kritisiert. "Schweini hat in den letzten Wochen und Monaten nicht gut gespielt und muss in der nächsten Saison wieder einen draufsetzen", sagte der 41-Jährige im Audi Star-Talk auf SPORT1.

Kahn kennt auch die Gründe für das Formtief: "Nach der WM ist man müde und dann ist auch noch der wichtige Partner van Bommel verloren gegangen."

Auch die Transferpolitik des FC Bayern bekommt von Kahn kein gutes Zeugnis: "Wo ist die Idee? Nach welchen Kriterien werden Spieler verpflichtet? Phasenweise fragt man sich schon: Wie passen die Spieler zusammen?

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel