Aufsteiger FC Augsburg bastelt weiter kräftig am Kader für die kommende Saison in der Bundesliga.

Am Donnerstag gab der FCA die Verpflichtung von Lorenzo Davids vom niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen bekannt.

Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler ist der Neffe des früheren niederländischen Nationalspielers Edgar Davids, der sich in seiner Zeit beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin wegen seiner aggressiven Tacklings den Spitznamen "Pitbull" verdiente.

Lorenzo Davids kommt ablösefrei, erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag und ist bereits der vierte Augsburger Neuzugang.

Davids wurde in Surinam geboren und erzielte für Nijmegen fünf Tore in 132 Spielen in der Ehrendivision.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel